. . Startseite . Kontakt . Impressum

Herzlich willkommen auf der Homepage der Musikschule Neckargemünd

 

Unsere kommenden Veranstaltungen

Am Sonntag dem 15. April um 17 Uhr gestaltet unser ehemaliger Schüler Jonathan Nagel (Kontrabass) mit seiner Duopartnerin Marithé Van der Aa (Gesang) ein Konzert in der Reihe "Alumni-Forum". Am Sonntag dem 6. Mai um 17 Uhr konzertieren Viola Bommer (Gesang+Saxophon) & Rachel Kelz (Harfe) in der Konzertreihe "LOS! - Lehrer on Stage" mit ihrem Programm "Celtic Garden (mit einem Hauch Jazz)". Gemeinsam mit einer Besuchsgruppe von unserer Partner-Musikschule aus Jindrichuv Hradec gestalten wir am Sonntag dem 13. Mai um 15 Uhr ein deutsch-tschechisches Partnerschaftskonzert. Am Sonntag dem 10. Juni um 17 Uhr sind wieder Junge Virtuosen der Musikhochschule Mannheim zu Gast in der Musikschule Neckargemünd. Dazu gibt es viele Klassenvorspiele, "Kleine Konzerte" und Beteiligungen an Veranstaltungen der Gemeinden. Zum Vormerken: Unseren Tag der offenen Tür veranstalten wir wieder im Rahmen des "Lebendigen Neckar" am Sonntag dem 17. Juni.

Details zu allen Veranstaltungen veröffentlichen wir auf unserer Facebook-Seite. (Sie können die Veranstaltungen ansehen, ohne bei Facebook angemeldet zu sein.) Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

„HÖRT, HÖRT!“ - Einladung zu einem Versuch mit Musik

Samstag 14.4., 14.00 Uhr /// Samstag 5.5., 16.30 Uhr /// Saal der Musikschule /// Dauer: ca. 1 Stunde

Sie hören 14 kurze Musikstücke (Programmmusik von CD) und notieren spontan Assoziationen, Emotionen, Bilder oder Geschichten, die Ihnen beim Zuhören durch den Kopf gehen, und geben jedem Stück einen Titel. Ihre Notizen machen Sie anonym. Mich interessiert, ob Menschen beim Hören gleicher Musikstücke ähnliche Vorstellungen und Empfindungen entwickeln, und ob sich die Titel der Stücke erhören oder erahnen lassen. Musikalische Kenntnisse sind nicht erforderlich, lediglich einen Stift sollten Sie mitbringen. Die Sache macht Spaß!

Zu welchen Ergebnissen ich mit diesem Versuch komme, erfahren Sie bei einem Konzert am Freitag dem 30.6.2018 um 18 Uhr im Saal der Musikschule, zu dem Sie heute schon sehr herzlich eingeladen sind! Auf viele „Versuchskaninchen“ jeden Alters freut sich

Heli Grewe (Violinlehrerin an der Musikschule)

 

Der Weg in die Musikschule

Eine Festanmeldung ist - freie Unterrichtskapazitäten vorausgesetzt - immer zum Monatsbeginn möglich. Wer den Instrumental- oder Gesangsunterricht zunächst unverbindlich testen möchte, ist herzlich eingeladen, unser Probeabo-Angebot mit bis zu acht Unterrichtseinheiten zu nutzen (zu den Formularen auf der linken Bildschirmseite).

 

Musikschule - auch für Erwachsene

Unsere Musikschule bietet auch für Erwachsene qualifizierten Instrumental- und Gesangsunterricht an. Es ist nie zu spät, ein Instrument zu erlernen oder wieder damit anzufangen. Wenn Sie Lust bekommen haben, melden Sie sich bei uns – wir beraten Sie gerne. Über unser Erwachsenen-Probeabo können Sie einzelne Probestunden mit einer Lehrkraft Ihres Trauminstrumentes vereinbaren.